Französisch gilt als eine der schönsten Sprachen der Welt – die “Sprache der Liebe”. Man verbindet viel Romantik mit ihr. Liebhaber schätzen den weichen, kultivierten Klang. Als Fremdsprache ist sie Verständigungsgrundlage und kultureller Bestandteil eines vielseitigen Landes im Herzen Europas, das für viele Menschen auch den Inbegriff des Hedonismus verkörpert. Französisch für Anfänger ist meist nicht so schwierig wie gedacht.